Montag, 12. August 2013

Zu warm zum Stricken

Wow, was für ein Sommer! Grandios!

An die Stricknadeln zog es mich nicht und auch mein Spinnrad steht und guckt, aber gestern ist die Strickkreativität wieder erwacht. Das Spinnrad guckt immer noch, das für die Tour de Fleece geplante Garn... (Ich sag' mal lieber nix. Hätte ich es wissen können? Ja, natürlich hätte ich, ich kenne mich doch so schlecht nicht. Aber ach...)

Aber ein bisschen Handarbeiten wollte ich trotzdem dann und wann, und wenn es für zwei Nadeln zu heiß ist, dann halt nur mit einer: Ich habe gehäkelt. Eigentlich finde ich Häkeln - euphorisch formuliert - ja eher so mittel, aber als ich die Anleitung für den Happypotamus sah, da musste ich den einfach nacharbeiten. Und ich habe:
DSC_0633
Zum Glück hatte ich noch diverse Reste von Eulen und Affen und konnte so direkt loslegen, ohne einkaufen zu müssen.
DSC_0632
Ich entschied mich gegen das Zusammennähen und für das Zusammenhäkeln und daher wurden erst mal die einzelnen Blüten gehäkelt...
Untitled
... und dann schon mal die "ersten" (in diesem Fall gut 200) Fäden verstochen. Dann konnte es aber schon mit dem Zusammenhäkeln losgehen.

Was soll ich sagen? Ja, es sind irre viele Fäden zu verstechen, ja, es ist zum Teil eine irre fitzelige Angelegenheit, aber es macht einfach wahnsinnig viel Spaß zu sehen, wie "Happy" langsam Form annimmt, wenngleich das etwas ist, was man sich anfangs trotz einer sehr umfangreichen und guten Anleitung kaum vorstellen kann, dass das irgendwie nachvollziehbar sein kann.
DSC_0630
Ich bin jetzt ein bisschen verliebt und hätte gern selbst so ein Tier. Denn dieses hier wird nur noch ein bisschen bei mir bleiben und dann (hoffentlich) einen kleinen Menschen glücklich machen.
DSC_0628

Kommentare:

Jojo hat gesagt…

Es sieht nach wahnsinnig viel Arbeit aus - es ist aber ganz, ganz toll geworden!!

Ulli hat gesagt…

Wow, das sieht ja unglaublich toll aus! Ich bin ganz hin und weg! :-)
Machst du denn vielleicht eine Anleitung daraus? Ich würde sie dir glatt abkaufen.

Liebe Grüße
Ulli

Frau Mascha hat gesagt…

Danke!

Die Anleitung gibt es schon und ist nicht von mir. Ich habe sie oben im Post verlinkt.

Birgit hat gesagt…

4Knallfint !
Ist es denn auch wassertauglich ;)

Ebba-Lovisa hat gesagt…

Boah, was ne Fleißarbeit!
Sieht klasse aus!!!

Liebe GRüße,
Ebba-Lovisa

Sissy Müller hat gesagt…

Hallo,

der Hippo ist ja echt klasse geworden! Herrlich!

LG Antje